Meeting 2000 Erlebnisberichte
ganz individuell von den Teilnehmern deren E-Mail uns bekannt war....
wir veröffentlichen auch weitere mailt an memories@amigameeting.de
« zurück vor »
 
Seite2 Arne Steputat

Ich habe vielen Usern den "Fehler" meines A4000T geschildert, jedoch kam keiner auf die Lösung des selbigen.
Der "Fehler": Tastatur gesperrt, Maus lässt sich nicht bewegen.Nun also hier an dieser Stelle die LÖSUNG des Problems : Der A4000T hatte keine defekten I/O- Bausteine und auch sonst war keine Hardware defekt. Er war ABGESCHLOSSEN. => und keiner ist darauf gekommen !

Naja, macht nichts. Mir wurden aber viele Erklärungen geliefert und auch Adressen von Firmen die die Amigas reparieren. Also ich muß sagen, hilfsbereit waren alle.
Mal abgesehen davon wurden viele Workshops veranstaltet, eine AmigaMesse und auch ein "Spiele-Wettbewerb".
Für genügend "Stoff" war also gesorgt.

Es wurde ein Netzwerk aufgebaut und für eine Standleitung ins I-Net war gesorgt. Hier wurden auch Bilder der Meeting-Webcam übertragen.

Nicht zu vergessen war auch der OffeneKanal Hamburg der dort war und einen Beitrag über das Treffen drehte.
Auch der Amiga Club Hamburg war anwesend.
Alles in allem ein gelungenes Zusammenkommen von Leuten mit dem gleichem Interesse. Trotz des "gehobenen" Alters auf dem Treffen war es sehr interessant und viele Informationen und Tips konnten ausgetauscht werden. Ich hoffe, daß im kommendem Jahr wieder ein solches Treffen stattfindet.

Bis denn
Arne "Highnoon" Steputat
 
Memories Album Das nächste mal?!